Zeit: Fraunhofer-Institut bemängelt Vergabe-Portal

Der Start des bundesweiten Systems für Hochschulzulassungen könnte sich noch einmal verzögern. Das ist die Quintessenz eines öffentlichen Fachgesprächs im Bildungsausschuss des Deutschen Bundestages. Stefan Jähnichen, der als Direktor des Fraunhofer-Instituts für Rechnerarchitektur und Softwaretechnik die Entwicklung eines neuen Onlineportals für die Studienplatzvergabe überwacht, sagte, es gebe „keine Versicherung, dass das laufen wird“. Im Zweifel werde das Institut auch im kommenden Jahr „wieder empfehlen, die Reißleine zu ziehen“.

http://www.zeit.de/studium/hochschule/2011-07/studienplaetze-vergabeportal

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: