Bildungsfinanzierung: Getrübte Freude über Studentenrekord

Die Studentenzahlen sind hoch wie nie, doch die Hochschulen leiden unter dem Sparkurs der Länder. Rektoren und Studenten hoffen noch auf die Einsicht der Politik.

Die Hochschulen in Deutschland stecken in der Klemme. Die Folgen bekommen Studenten und Dozenten schon heute hautnah zu spüren: Überfüllte Hörsäle und Seminarräume gehören vielerorts zum Alltag. In Kassel werden Veranstaltungen der Universität sogar in Kirchen und ein Kino ausgelagert. Entspannung ist nicht in Sicht. Im Gegenteil: Mit dem Auslaufen der Wehrpflicht wird der Ansturm auf die Unis noch größer werden. Zugleich bekommen die Hochschulen den Sparkurs der Länder zu spüren.

http://www.zeit.de/studium/hochschule/2010-11/Schulden-Hochschulen-Studierendenzahl

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: